AHV Pack

Mit unserer Option "AHV Pack" können wir Ihnen einen Rollstuhl für 5 Jahre zu einem attraktiven Preis zur Verfügung stellen

Verbessern Sie Ihre Lebensbedingungen!

Am 1. Januar 2007 wurde das Reglement über die Mitfinanzierung von Rollstühlen für Personen im AHV-Alter geändert.

Pro Senectute Freiburg bietet ihren Kundinnen und Kunden einen qualitativ hochwertigen Service zu günstigen Bedingungen an.

5-Jahres-Servicepaket

Ein Rollstuhl wird für 5 Jahre zur Verfügung gestellt.

  • Rollstuhl : CHF 1'200.- oder CHF 1'400.- (wovon CHF 900.- durch die AHV abgedeckt sind).
  • Kosten für den Kunden: CHF 300 oder CHF 500 (+ administrative Kosten von CHF 50)Fauteuil roulant : CHF 1'200.- ou CHF 1'400.-  (dont CHF 900.- pris en charge par l’AHV).

Unsere Leistungen und Konditionen

  • Erledigung der administrativen Abläufe, mit der Möglichkeit einer nicht rückzahlbaren finanziellen Unterstützung;
  • Service mit persönlicher Beratung und individueller Anpassung: (Breite des Stuhls, Beinstützen, angepasste Armlehnen, usw;)
  • Bei nicht bestimmungsgemässer Verwendung können Reparatur kosten anfallen;
  • Ersatzrollstuhl während der Reparatur verfügbar; 
  • Während der gesamten fünfjährigen Vertragslaufzeit tauschen wir Ihren Rollstuhl aus, wenn er nicht mehr für Ihre Bedürfnisse geeignet ist; 
  • Keine administrativen Sorgen: Sie müssen sich um nichts kümmern, indem Sie eine Vollmacht und ein Formular zur Zahlungsanforderung an Dritte unterschreiben; 
  • Der AHV-Beitrag wird direkt an Pro Senectute überwiesen, die alle administrativen Abläufe für Sie erledigt;

Pro Senectute bleibt während der Vertragsdauer und bis zum Vertragsende Eigentümerin des Rollstuhls, den Sie als Nutzniesserin verwenden können;

  • Um die Nutzniessung an einem Rollstuhl zu erhalten, bezahlen Sie einfach CHF 300 oder CHF 500 an Pro Senectute innerhalb von 30 Tagen nach Lieferung des Rollstuhls;
  • + Verwaltungskosten: CHF 50.

 

Notre équipe est à votre disposition pour vous conseiller de façon personnalisée

Contactez-nous